Lebensmittel wegwerfen verboten (mittel)

Dumpstered_vegetables82 Kilogramm Lebensmittel wirft jeder Deutsche pro Jahr durchschnittlich weg. Dies schrieb die Süddeutsche Zeitung im März 2012. Zwanzig bis dreißig Kilogramm – so viel landen in Frankreich durchschnittlich pro Person im Müll. Viele Supermärkte werfen große Mengen an essbaren Lebensmitteln weg. Auch in anderen europäischen Ländern ist die Situation ähnlich. Im Mai hat das französische Parlament ein Gesetz gegen die Verschwendung erlassen und ist damit ein Vorbild für andere Länder. „Lebensmittel wegwerfen verboten (mittel)“ weiterlesen

Jugend forscht: Deutschlands beste junge Wissenschaftler präsentieren spannende Projekte (mittel)

[mpoverlay]elisa_auto_in_hand_PAINT© Annette Leyssner

Mäuse beobachten, Roboter programmieren, Lebensmittel analysieren: Es gibt viele spannende Projekte.  Jedes Jahr können in Deutschland Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 14 und 21 Jahren ihre Arbeiten in dem Wettbewerb Jugend forscht präsentieren. „Jugend forscht: Deutschlands beste junge Wissenschaftler präsentieren spannende Projekte (mittel)“ weiterlesen