„Ohne das Handy wären sie ziemlich isoliert“ (schwieriger)

nurses Zehntausende Ärzte in Asien teilen und diskutieren auf Facebook ihr Fachwissen, Hebammen in ländlichen Regionen Südafrikas tauschen sich über ihren Beruf aus. Ohne die Mobiltechnologien wären sie ziemlich alleine. Welche Chancen bieten die Technologien und sozialen Netzwerke für die abgelegenen, benachteiligten Regionen unserer Welt? Diese und andere Fragen hat mir Christoph Pimmer beantwortet.

Mehr lesen„Ohne das Handy wären sie ziemlich isoliert“ (schwieriger)